lady in red

Als ich, zusammen mit Dani und Barney vor einigen Wochen meine liebe Mutti in meiner alten Heimat besuchte, haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, dass schöne Wetter und die fantastische Natur zu nutzen, um einige Fotos für Dani ihren Blog http://petitefabeli.blogspot.de zu machen.
Erst durch jenen Blog bin ich vor drei Jahren zum Fotografieren gekommen und mache natürlich immer noch die Bilder für selbigen.
In der Regel machen wir mehr "Streetstyle" und weniger Natur, was daran liegt, dass wir hier schlicht und ergreifend keinen schönen Ecken in der Nähe haben wo man solche Fotos machen könnte.
Dabei muss ich ehrlich gestehen, dass ich am liebsten Portraits etc. in der Natur mache, ich mag es eher nicht in der Stadt zu fotografieren, habe mich damit aber arrangiert und finde es mittlerweile auch ganz okay.
Jedenfalls haben wir das tolle Wetter natürlich genutzt und sind zum Naturschutzgebiet "Unteres Odertal" gelaufen und gleich ein paar tolle Fotos gemacht die ich euch gerne zeigen würde.








0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen